Karriere

Was macht das Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme so besonders?

- Von Herzen anders - auch bei der Karriere
- Aus- und Weiterbildung? - Auf jeden Fall!
- Die große Vielfalt...
- Qualität und Service an erster Stelle
- Die Welt kennenlernen

- Gehalt? - Ja, gibt´s auch!
-
Überstunden? - Ja, gibt´s auch, aber bezahlt,
                               bzw. mit Freizeitausgleich

- Team, so wie wir halt sind, mal fröhlich und mal konzentriert

Sind Sie ein Hotelheld, ein Gastroholic, ein Gästeversteher oder ein Abendretter und suchen ein Hotel mit Zukunft, in dem es richtig Spaß macht, auch hart zu arbeiten? Dann sind Sie hier richtig, bei uns geht es voran! Gute Fachkräfte werden bei uns immer benötigt, vor allem, wenn sie Lust auf Weiterbildung haben.

An folgenden Mitarbeitern sind wir immer interessiert:


  •  Darauf können Sie sich freuen:
    • super Betriebsklima
    • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
    • sehr nette Kollegen
    • sehr nette Gäste und ganz viele Stammgäste
    • harte Arbeit, aber mit Spaß
    • Entwicklungsmöglichkeiten im bayrisch regionalen Restaurant, im „v. Scheffel“ - Gourmetrestaurant und an der Hotelbar
    • Weiterbildungsmöglichkeit
    • immer ein offenes Ohr
    • 31 freiwillige Leistungen für jeden Mitarbeiter

  • Damit begeistern Sie uns:
    • abgeschlossene Ausbildung als Hotel- oder Restaurantfachfrau/-mann oder vergleichbare Erfahrung
    • Kenntnisse innerhalb der Gastronomie, mit Frühstück, á la carte und Bankettservice
    • Teamfähigkeit
    • Flexibilität
    • Englisch Kenntnisse
    • Kundenorientierung
    • Spaß an der Arbeit im Team und mit Gästen
    • gute Laune
  •  Darauf können Sie sich freuen:
    • Küche von 06:00 bis 23:00 Uhr
    • Frühstück, Snacks, Menüs, Büffets, á la carte, Gourmet, Bankett, Halbpension
    • 140 Sitzplätze im bayrisch regionalen Restaurant, 20 Sitzplätze im Gourmetrestaurant, 80 Terrassenplätze, 150 Bankettplätze
    • super Küchenteam mit 17 Mitgliedern
    • sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
    • sehr nette Kollegen und Küchenchef
    • anspruchsvolle, aber sehr liebe Gäste
    • Entwicklungsmöglichkeiten in der Küche für das bayrisch regionale Restaurant und das „v. Scheffel“ - Gourmetrestaurant
    • 31 freiwillige Leistungen für jeden Mitarbeiter

  • Damit begeistern Sie uns:
    • abgeschlossene Ausbildung als Köchin / Koch
    • erste Kenntnisse innerhalb einer Gastronomieküche, mit Frühstück, á la carte und Bankettservice
    • Lust zu haben und Stolz zu sein, im größten Thermenhotel Frankens zu arbeiten
    • Spaß an der Arbeit
    • Teamfähigkeit
    • Flexibilität
    • Kundenorientierung
  •  Darauf können Sie sich freuen:
    • Küchenzeiten von 07:00 bis 23:00 Uhr
    • Montag bis Sonntag, auch an Feiertagen
    • hohe Hygienestandards, um die Sie sich kümmern dürfen
    • von Ihnen hängt die die Zufriedenheit der Gäste mit sauberem Geschirr für die Gäste und der Küche ab
    • fachgerechte Abfalltennung und -ensorgung sind ein wichtiges Kriterium
    • kostenloses Essen im Betrieb
    • Bereitstellung und unentgeltliche Reiningung der Arbeitsbekleidung
    • super Küchenteam mit 17 Mitgliedern
    • sehr nette Kollegen und Küchenchef
    • Gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
    • 31 freiwillige Leistungen für jeden Mitarbeiter

  • Damit begeistern Sie uns:
    • hohes Qualitätsbewusstsein
    • ein Händfchen für Sauberkeit
    • Interesse an einer langfristigen Beschäftigung
    • Spaß an der Arbeit
    • Teamfähigkeit
    • Belastbarkeit
    • Flexibilität
    • Deutschkenntnisse
  •  Darauf können Sie sich freuen:
    • 5 Tage Woche innerhalb Montag bis Sonntag
    • sehr gute Rezeptionsführung
    • kooperativer Führungsstil
    • sehr nette Kollegen
    • sehr nette Gäste
    • eigenverantwortliches Arbeiten
    • Weiterbildungsmöglichkeiten
    • 31 freiwillige Leistungen für alle Mitarbeiter innerhalb der BEST WESTERN Kooperation
  • Damit begeistern Sie uns:
    • Fachkenntnisse auf dem Niveau eines 4 Sterne Hotels
    • verantwortungsbewusstes Handeln
    • CheckIn und CheckOut
    • Kenntnisse mit Hotelreservierungssystemen (z.B. Protel, Fidelio, Amadeus)
    • Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit
    • absolute Verschwiegenheit
    • Kassenabrechnung
    • Flexibilität
    • auch Wochenenddienst
    • Kundenorientierung
    • Englisch Kenntnisse

  •  Darauf können Sie sich freuen:
    • 22 Arbeitstage pro Monat
    • 5 Tage die Woche innerhalb Montag bis Sonntag
    • sehr gute SPA Führung
    • kooperativer Führungsstil
    • sehr nette Kollegen
    • sehr nette Gäste
    • eigenverantwortliches Arbeiten
    • Schulungen im Hotel und in der SPA Academy
    • Weiterbildungsmöglichkeiten
    • 25 Tage Urlaub
    • 31 weitere freiwillige Leistungen

  • Damit begeistern Sie uns:
    • Fachkenntnisse über Massageanwendungen auf dem Niveau eines 4 Sterne Hotels
    • verantwortungsbewusstes Handeln
    • Kenntnisse mit SPA Software TAC/Reservationassistant wünschenswert
    • Teamfähigkeit und Kontaktfreudigkeit
    • Flexibilität in dem Aufbau eines neuen SPA´s
    • freundliches Auftreten
    • Kundenberatung
    • absolute Verschwiegenheit
    • auch Wochenend- und Feiertagsdienst
    • Kundenorientierung
    • Englisch Grundkenntnisse

  •  Darauf können Sie sich freuen:
    • super Betriebsklima
    • sehr nette Kollegen
    • sehr nette Gäste und ganz viele Stammgäste
    • harte Arbeit, aber mit Spaß
    • Weiterbildungsmöglichkeit
    • immer ein offenes Ohr
    • 31 freiwillige Leistungen für jeden Mitarbeiter

  • Damit begeistern Sie uns:
    • Teamfähigkeit
    • Flexibilität
    • Kundenorientierung
    • Spaß an der Arbeit im Team und mit Gästen
    • gute Laune

Ausbildungsstellen ab August 2019 / 2020 | Praktikumsstellen ganzjährig

Bitte bewerben Sie sich für einen Ausbildungsplatz 2019 direkt, da die meisten Stellen für 2019 bereits besetzt sind und deshalb die Bewerbungsfrist bald abläuft. Sie dürfen sich sehr gerne schon für 2020 bewerben.

Wohl keine andere Branche ist so spannend und abwechslungsreich wie die Hotellerie und Gastronomie.  Aus diesem Grund sind für 2018 auch alle elf Ausbildungsplätze belegt.

Das Gastgewerbe ist eine Branche, die grenzenlose Möglichkeiten bietet. Wer zum professionellen Gastgeber ausgebildet wurde, engagiert und leistungsbereit ist, dem stehen alle Türen offen. Er kann sein Wissen auf der ganzen Welt anwenden. Jederzeit wird er eine seinen Neigungen und Fähigkeiten entsprechende Anstellung finden.

Die Ausbildung im Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme garantiert einen ebenso vielseitigen wie attraktiven und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einer der interessantesten Branchen. Zehn Ausbilder warten auf Sie, neben mehr als 96 Arbeitskollegen!

Sollten Sie sich noch nicht so sicher sein in Ihrer Berufswahl, so empfehlen wir Ihnen ein Fünf-Tage-Praktikum (ganzjährig möglich, pro Tag eine Abteilung), um die verschiedenen Abteilungen und Kollegen in unserem Hotel vorher kennenzulernen. Gerne senden wir Ihnen vorab unsere Praktikumsmappe zu. Bitte einfach bei Frau Silvia Will per eMail anfragen.

Ausbildung zur/zum:
                       mit Möglichkeit zur Verlängerung als
                          - Hotelfachfrau/-mann  (Information zum Berufsbild)
                          - Restaurantfachfrau/-mann (Information zum Berufsbild)
- Film von Bayer alpha zur Ausbildung "Fachkraft im Gastgewerbe" im Best Western Plus Kurhotel an der Obermaintherme

- Ausbildung macht Eltern stolz!

Angela Klemenz
ehemalige auszubildende Hotelfachfrau 2014 - 2017

- Anerkennung der Regierung von Oberfranken für das beste Schulzeugnis

- 2. Platz der Bamberger Stadtmeisterschaft der Hotel- und Restaurantfachleute (3. Lehrjahr) 2016

- Rezeptionsmitarbeiterin im Kurhotel seit 08 / 2017

Selina Schmidt
auszubildende Hotelfachfrau 2015 - 2018

- Gewinn der Bamberger Stadtmeisterschaft der Hotel- und Restaurantfachleute (2. Lehrjahr) 2016

- 4. Platz am 6. Deutschen Bitburger Jugendpokals des VSR 2017 in Berlin

Verena Strätz
auszubildende Hotelfachfrau 2015 - 2018


- 2. Ausbildung „Zusatzqualifikation Bar“
- Gewinn des Cocktailwettbewerbs "Monin Cup 2018" in Prag

Lisa Pflaum
auszubildende Hotelfachfrau 2015 - 2018

- erfolgreiche Teilnahme an der Bamberger Stadtmeisterschaft der Hotel- und Restaurantfachleute 2016

- 2. Ausbildung „Zusatzqualifikation Bar“

Ariel Mairena-Aleman
auszubildender Koch 2015 - 2018

- Teilnahme am deutsch-französischen Schüleraustausch 2017

Judith Fleischmann
auszubildende Hotelfachfrau 2016 - 2019

- Teilnahme am deutsch-französischen Schüleraustausch 2017
- 3. Platz an der Bamberger Stadtmeisterschaft der Hotel- und Restaurantfachleute 2018

Elena Derrer
auszubildende Restaurantfachfrau 2016 - 2019

- Teilnahme am deutsch-französischen Schüleraustausch 2017

 

Laura Bauer
auszubildende Köchin 2017 - 2019

- Weltreise im Rahmen der Teilnahme an der ARD-Dokumentation „Verrückt nach Meer“

- Erfolgreich abgeschlossene 1. Ausbildung zur Hotelfachfrau im Kurhotel

Sabrina Maddux
auszubildende Hotelfachfrau 2016 - 2019

- 3. Platz am Frankenbike-Marathon E-Bike-Wertung
- 1. Platz der Bamberger Stadtmeisterschaft der Hotel- und Restaurantfachleute 2018
- 3. Platz des Bitburger Jugendpokals 2018 in München

Auch bei allen weiteren Auszubildenden sind wir unendlich stolz auf ihre tägliche Leistung, ihre Motivation, Einsatz und Freundlichkeit allen Gästen gegenüber.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Direktionsassistentin Frau Silvia Will unter silvia.will@kurhotel-staffelstein.de oder per Post zu Händen Frau Silvia Will.

Best Western Plus
Kurhotel an der Obermaintherme

Am Kurpark 7
96231 Bad Staffelstein

E: info@kurhotel-staffelstein.de
T: 09573 / 333-0
F: 09573 / 333-299

Bewertungsportale

     
9,0