Der von Ihnen genutzte Browser entspricht nicht mehr aktuellen Anforderungen. Einige Funktionen der Webseite sind deshalb für Sie nicht nutzbar. Um die Seite komplett nutzen zu können, weichen Sie bitte auf einen alternativen Browser aus.

MEDITERRAN IM „V. SCHEFFEL-RESTAURANT"

 

"Fine Dine und klassischer Service" (Sommerpause vom 04.07.-30.09.2022)

Unser Küchenchef Alexander Hartung erwartet Sie mit seinem Team im „v. Scheffel“, dem weitgereisten Dichter (Italien - Rom & Capri), der den Staffelberg und auch die feinen Speisen oft zum Thema wählte.

Starten Sie mit einer Auswahl der besten Olivenölen rund um das Mittelmeer. Haben Sie Lust auf gebeiztes Victoriabarschfilet oder einen Cappuccino von Mango und Kokos mit gegrilltem Thunfisch oder geschmorte Bäckchen vom Ibericoschwein oder vielleicht eine Auswahl vom Käsewagen, vom Maître Affineur Waltmann aus Erlangen?
Dann sind Sie bei dem Team um Restaurantleiterin Sabine Salewsky bestens aufgehoben. Sie umsorgt Sie mit klassischem Service, Sommeliére Lisa Eichner berät Sie professionell mit ausgefallenen Weinen, genossen aus unvergleichlichen, mundgeblasenen Gläsern der Josephinenhütte oder auch begleitend aus einer Auswahl von 50 heimischen Bieren. Klassisch genießen, wie am Mittelmeer - im Crossover der Bierregion im Gottesgarten am Obermain.
Inwieweit die ausgeschriebene Speisenkarte in den kommenden Wochen Bestand hat oder weiter verkürzt angeboten wird, wird durch die Verfügbarkeit der Lebensmittel und des Personals bestimmt.

Eine neue und ausgewogene Getränkekarte lässt kaum Wünsche offen. Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl behilflich, machen Ihnen Vorschläge für unwiderstehliche Menüs oder schwärmen von den passenden Weinen. Nur genießen müssen Sie noch selbst … 

Es ist natürlich auch eine Frage des Stils!

Deshalb eine Bitte an Sie: Wir sind vollklimatisiert, erscheinen Sie bitte abends in langen, nicht zu sportlichen Hosen oder Kleidern. Herzlichen Dank. Auf unseren Terrassen und in der Lounge dürfen gerne auch sommerliche und sportliche Garderobe getragen werden.

 

"DineAround Angebot"
Das Dinner Menü/Halbpension am Abend bieten wir Ihnen in 3 Restaurants mit 3 Gängen z. B. aus der mediterranen Speisenkarte, zuzüglich des wechselnden saisonalen Angebotes, zum selbst wählen an. Bei den Haubengerichten sehen Sie die Zuzahlung zu dem Dinner Menü/Halbpension. An ausgewählten Tagen wird im Rahmen der Halbpension ein 6-Gang-Schlemmerbuffet angeboten.

Sie dürfen Ihre Halbpension im Rahmen unseres "DineAround Angebotes" mit den Haubengerichten von der Lounge über dem bayerisch-regionalen Restaurant bis zum mediterranen "v. Scheffel - Restaurant" selbst gestalten.

Der Preis inklusive Tafelwasser (still & spritzig) zum selbst zapfen beträgt € 31,00 pro Person und Tag

(bei Buchung telefonisch oder schriftlich vor Anreise für den kompletten Aufenthalt).



Bitte beachten Sie, dass zu den Eventwochenenden- und Feiertagsarrangements das Angebot variieren kann.

Mittwoch - Sonntag von 17:45 bis 22:00 Uhr geöffnet (Speisenbestellung bis 20:00 Uhr).

Sommerpause vom 04.07. - 30.09.2022. Die Menüs aus den Arrangements werden in dieser Zeit im Restaurant und auf der Restaurantterrasse serviert.


Bitte beachten Sie, die wenigen Ausnahmen sowie dass zu den Eventwochenenden- und Feiertagsarrangements das Angebot variieren kann.

Seien Sie herzlich eingeladen zu kommen!

Buchen Sie Ihren Tisch hier bequem online oder per Telefon unter 09573 333-0.

Haben Sie spezielle Wünsche oder Allergien, dann dürfen Sie uns dies gleich im Bestellfomular mitteilen, beziehungsweise ankreuzen.

Alexander Hartung - Küchenchef und Ausbilder

Direktionsassistentin Nathalie Bauer mit dem Schwerpunkt Gastronomie & Ausbildung

Restaurantleiterin Frau Sabine Salewsky
Stellvertretende Restaurantleiterin Frau Jana Endres
Schichtleitung Frühstück Frau Anna Wachter
Schichtleitung Gastronomie Herr Kai Graß
Barchef Herr Heiko Geisler-Köhler
Sommeliére Lisa Eichner

Designed for taste - für ein einzigartiges Weinerlebnis

Unter Weinliebhabern und Weinprofis gilt die JOSEPHINE bereits jetzt als neuer Maßstab: Kurt Josef Zalto hat mit seinem Entwurf eines leichten, dünnwandigen und zugleich elastischen Weinglases die bislang geltenden Vorstellungen von einem guten Glas außer Kraft gesetzt.

Die behutsam geformte Kante sorgt dafür, dass ein Teil des Weines, der durch Bewegung am Rand des Glases aufsteigt, gebrochen wird und anschließend in einer Spiralbewegung ins Glas zurückfließt. Auf diesem Weg nimmt der Wein sehr viel Sauerstoff auf und kann sich optimal entfalten.

„Obwohl es mit Konventionen bricht, berührt dieses Glas regelrecht die Sinne - ähnlich einem Opernsänger, der die Mailänder Scala zum Klingen bringt."
- FORBES Magazine, USA -

Kurt Josef Zalto, Glasmacher in der 6. Generation seit 1770, der vielleicht begnadetste Glasdesigner der Gegenwart.

Genießen Sie aus diesen unvergleichlichen Gläsern die besten Weine aus Deutschland, von den guten Kabinett Weinen bis zu den Großen Gewächsen.
Josphinenhütte

Nichtraucher-Hotel: Das bedeutet, dass in sämtlichen öffentlichen Räumen, Hotelzimmern, sowie den Zimmerbalkonen oder an den Zimmerfenstern das Rauchen nicht gestattet ist. Wir berechnen eine Gebühr von zur Zeit € 100,00, wenn dies missachtet wird.

 

Sommerpause im "mediterranen v. Scheffel Restaurant" vom 04.07. - 30.09.2022.

Rauchern bieten wir deshalb einen Raucherbereich vor dem Hoteleingang mit einer überdachten Möglichkeit, unsere Sonnenterrasse im 1. Obergeschoß und unsere Loungeterrasse.

Best Western Plus
Kurhotel an der Obermaintherme

Am Kurpark 7
96231 Bad Staffelstein - Bayern

E: info@kurhotel-staffelstein.de
T: 09573 / 333-0
F: 09573 / 333-299