Hotel buchen

Hinweis

Pro 2 Erwachsene im Doppelzimmer kann jeweils nur 1 Kind bis 12 Jahre (inkl.) kostenlos übernachten.

Hinweis

Sie haben mehr Zimmer als Personen ausgewählt.
Bitte passen Sie Ihre Auswahl an.

"TOURISMUS FÜR ALLE IN BAYERN"

Das Kurhotel an der Obermaintherme wurde zertifiziert durch:

a) "Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband"
b) "Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung" 
c) "Sozialverband VdK Bayern e.V."

in der Kategorie A (Urkunden für Hotel- und Restaurantbetrieb) 

Schreiben von Staatsministerin Christine Haderthauer, MdL

"Mindestanforderungen für barrierefreien Hotelbetrieb"
"Checkliste - Barrierefreie Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe für gehbehinderte Gäste und Rollstuhlnutzer (Kategorien A und B)"

Buchbar auch über folgende Unternehmen:



Kurzfilm "Barrierefreier Urlaub im Kurhotel"

Barrierefreiheit

Was bedeutet dies konkret in unserem Haus:

  • vier barrierefreie Zimmer mit barrierefreien Bädern und Pflegebetten (nach DIN) im Erdgeschoss 
  • elektrisch höhenverstellbare Pflegebetten mit Aufrichter (Datenblatt & Bilder) nach Verfügbarkeit bzw. Vorbestellung
  • Barrierefreiheit zur Obermain Therme über den Bademantelgang mit drei Stunden kostenlosen Aufenthalt pro Übernachtung im ThermenMeer
  • Zugangstor, Treppenlift, Aufzug in die Badehalle mit Hotelzimmerschlüssel (blauer Transponder) möglich
  • Barrierefreier Zugang zum Ruheraum im Schwimmbad 
  • stufenloser Zugang zum Hotel, dem Restaurant und den Zimmern 
  • Automatiktüren am Haupteingang und der Tiefgarage 
  • vier barrierefreie, ausgeschilderte Parkplätze 1 x 4,90 m und 3 x 3,90 m breit in einer großzügigen, hellen Tiefgarage 
  • behindertengerechter Aufzug von der Tiefgarage in die Hotelhalle 
  • abgesenkte Rezeptionstheke mit Sitzbereich 
  • Rollator im Haus leihweise verfügbar (10 € pro Woche Leihgebühr)
  • Rollstuhl im Haus leihweise verfügbar (15 € pro Woche Leihgebühr)
  • neben der Rezeption im Erdgeschoss befindet sich eine behindertengerechte Toilette mit 90 cm Tür, großer Bewegungsfreiheit und doppelten Haltegriffen 
  • Einhaltung von Mindestbreiten in den Hotelfluren 
  • Umrüstung der Beleuchtung in Fluren und Treppenhäusern mit Bewegungsmeldern, um immer für ausreichend helle Räumlichkeiten zu sorgen 
  • taktile Erfassung der Zimmernummern 
  • Einhaltung von Mindestgrößen und Breiten in den neu gebauten zusätzlichen 109 Badezimmern 
  • große 32 Zoll (92 cm) Flachbildschirme 
  • Vorhalten von sieben E-Bikes für Gäste, die sich nicht zu stark anstrengen dürfen, aber trotzdem auf dieses Vergnügen nicht verzichten möchten, parallel stehen weitere acht normale Fahrräder zur Verfügung 
  • Notruftaste im Zimmer mit Direktwahl zur Notarztzentrale 
  • schneller Zugriff auf Ärzte, Krankenwagen, Caritas und BRK vor Ort 
  • Defibrillator an der Rezeption, mit Schulung sämtlicher Mitarbeiter 
  • Schriftstücke und Speisenkarten werden in gut leserlicher Schrift ARIAL in einer Größe zwischen 12 und 14 Pixel gedruckt 
  • die Hotelküche bietet sämtliche Speisen, wo es möglich ist, als halbe Portionen an 
  • die Speisen sind gekennzeichnet mit den Begriffen salzarm / fettarm / glutenfrei / laktosefrei 
  • es wird auf zusatzstofffreie Lebensmittel geachtet 
  • Metzger produzieren komplett nach unseren Rezepten für das Kurhotel, vor allem ohne Geschmacksverstärker

Best Western Plus
Kurhotel an der Obermaintherme

Am Kurpark 7
96231 Bad Staffelstein

E: info@kurhotel-staffelstein.de
T: 09573 / 333-0
F: 09573 / 333-299